###

Workshop: Der Juno 106 und seine Möglichkeiten

Wann: Sa 03.06.2017, 14:00 Uhr
Wo: Folkloresaal

Der versierte Juno-Spezialist Lukas Rabe wird den Kursteilnehmern die Grundlagen des Synthesizers näher bringen, um anschließend mit aktuellen Software-Synthesizern einen Kontrapunkt zu setzen.

Neben der Funktionsarchitektur eines Synthesizers werden auch die von der Firma Roland erarbeiteten Features des Juno 106 demonstriert und erläutert. Die mögliche Live-Anwendung verschiedener Aspekte führt Lukas Rabe ebenso vor wie die Kombination unterschiedlicher Effekte.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung erbeten unter 030.254 81-178 oder per mail: kasse@mimpk.de

Weitere Informationen zur Ausstellung   GOOD VIBRATIONS. Eine Geschichte der elektronischen Musikinstrumente

  Lukas Rabe: going for the no-go (Soundcloud)

Die Veranstaltung wird ermöglicht durch Unterstützung des